Prävention von sexueller Gewalt gegen Mädchen und Buben

Gesprächsrunde für jugendliche Mädchen

 

Thema/ Inhalt

Der Workshop richtet sich an Mädchengruppen zwischen 10-18 Jahren, wobei LehrerInnen und wenn gewünscht auch Eltern/ Erziehungsberechtigte mit einbezogen werden. Gegebenenfalls und wenn gewünscht auch ExpertInnengruppen (z.B. SchulsozialarbeiterInnen, SchulärztInnen, SchulpsychologInnen,...).

Die Workshops werden sowohl als Primärprävention (wenn es noch keine Gewalt in der Schule gegeben hat) als auch als Sekundärprävention/ Intervention (wenn es bereits zu Übergriffen gekommen ist) und Tertiärprävention (wie gelingt es nach dem Aufarbeiten von Übergriffen, wieder Vertrauen und Gemeinschaft entwickeln zu können) angeboten.

Problembearbeitung: Sexualerziehung und Körperbewusstsein, Klassenklima, Stärkung des Selbstbewusstseins und eine Erweiterung der Ressourcen, Grenzen wahrnehmen, Grenzen setzen, Hilfe holen, Handlungsmöglichkeiten bei Mobbing, körperliche, psychische sowie verbale Gewalt, sexuelle Belästigung, sexueller Missbrauch.


Die Workshops finden in der Schule statt, eine Vorbesprechung im Vereinsbüro in Wien. Wenn ein Elternabend gewünscht ist, findet dieser an der Schule statt. Die Nachbesprechung kann- wenn räumlich und zeitlich möglich- auch gleich im Anschluss in der Schule stattfinden, oder im Vereinsbüro in Wien.



Angewandte Methoden des Workshops sind Einzel- oder Gruppenarbeiten, Training sozialer Kompetenzen und szenische Verfahren (Rollenspiele), gestalterische Elemente, inhaltliche Inputs, Fragekärtchen.


Wenn spezielle Probleme auftreten werden die PädagogInnen auch weiter beraten bzw. bei der Weiterleitung der SchülerInnen an Hilfsorganisationen unterstützt.



Zielgruppen

Mädchengruppen einer Klasse in der Unterstufe und Oberstufe (5.-13./14. Schulstufe)

Klassenvorstände bzw. ein Lehrer oder eine Lehrerin, die Bezugsperson der Mädchen

Eltern

 

Dauer der Workshops

1 Vorbesprechung mit der Lehrerin/dem Lehrer (ca. 2 Stunden)

1 Elternabend, wenn gewünscht (ca. 2 Stunden)

einmal 4- Stunden oder zwei mal 3- Stunden Workshop mit den Mädchen

 

Kosten der Workshops

4 Stunden Workshop für HS/ NMS  € 200,00

4 Stunden Workshop für AHS         € 250,00

6 Stunden Workshop für HS/ NMS  € 300,00

6 Stunden Workshop für AHS         € 350,00

(zuzüglich Kilometer- Geld/ Fahrtkosten)

 

Verein Selbstlaut

Berggasse 32/4

1090 Wien

T: 01/8109031

F: 01/8109031-3

office@selbstlaut.org