Gewaltseminar

 

Thema/Inhalt

Das Seminar wird sowohl als Primärprävention (wenn es noch keine Gewalt gegeben hat) als auch als Sekundärprävention/Intervention (wenn es bereits zu Übergriffen gekommen ist) und als Tertiärprävention (wie gelingt es nach dem Aufarbeiten von Übergriffen, wieder Vertrauen und Gemeinschaft entwickeln zu können) angeboten. Das Seminar findet in anderen Veranstaltungsräumen (Gemeinde, Turnsaal, Vortragsraum außerhalb der Schule,...) statt.

Problembearbeitungen: Mobbing, körperliche, psychische und verbale Gewalt- bei Bedarf auch sexueller Missbrauch. Im Speziellen auch Cybermobbing, Konfliktmanagement, Präventions- & Interventionsmaßnahmen.

In diesem Seminar wollen wir die Möglichkeit aufzeigen, wie wir gewalttätigem Verhalten begegnen können, wie sich Situationen im Vorfeld entschärfen lassen und wie wir dabei selbst seelisch und körperlich gesund bleiben.



Zielgruppen

Frauen und Männer ab 18. Jahren

 

Dauer des Projektes

ganztägig

 

Kosten des Projektes

Pro TeilnehmerIn € 110,00



Cool- Kids School- Kids

 

Pädagogisches Beratungsinstitut SCHOOL KIDS COOL KIDS

Grazer Straße 69

2700 Wr.Neustadt

www.schoolkids.at

  

Die Workshops werden nur im südlichen Niederösterreich angeboten! Im Umkreis von Wr. Neustadt bis Baden und Gloggnitz!

 

Teda Kerschbaumer

0676/9359369

teda.kersch@utanet.at

 

Erika Zettl

0664/1641720

e-zettl@aon.at