Gewalt, Konflikte, Übergriffe- Workshops für Schulklassen

Thema/Inhalt:

Die Workshops werden sowohl als Primärprävention (wenn es noch keine Gewalt in der Schule gegeben hat) als auch als Sekundärprävention/ Intervention (wenn es bereits zu Übergriffen gekommen ist) angeboten. Es wird mit Mädchen und Burschen einer bzw. mehrerer Schulklassen oder der gesamten Schule gearbeitet. LehrerInnen & DirektorInnen werden mit einbezogen. Durchführung in Form eines Workshops in Einzel- &/oder Gruppenarbeiten. Die Provokativ- Pädagogik, Erlebnispädagogik, Spielpädagogik & Rollenspiele kommen dabei zum Einsatz. Das Projekt findet direkt in der Schule statt.

 

Problembearbeitung: sexueller Missbrauch, Mobbing, körperliche, psychische und verbale Gewalt. Themen nach spezifischer Konzepterstellung möglich: Gewaltprävention, Konfliktregelung, Positives Miteinander, Multikulturalität, Kommunikation, Prävention gegen sexuelle Übergriffe.

Zielgruppen:

Burschen und Mädchen im Volksschulalter sowie 10.-14. Jährige

Dauer der Workshops:

Grundworkshop 2 UE, kann variabel ausgeweitet werden

Kosten der Workshops:

pro Workshop € 270,00 (2 UE)

Cool- Kids - School- Kids

Pädagogisches Beratungsinstitut SCHOOL KIDS COOL KIDS

Grazer Straße 69

2700 Wr. Neustadt

www.schoolkids.at

 

Die Workshops werden nur im südlichen Niederösterreich angeboten! Im Umkreis von Wr. Neustadt bis Baden und Gloggnitz!

 

Teda Kerschbaumer

0676/9359369

teda.kersch@utanet.at

 

Erika Zettl

0664/1641720

e-zettl@aon.at