Mobbing

 

Hilfestellung bei psychischem Terror und eine Anregung zum Umdenken: statt übereinander miteinander reden...

Mobbing bereitet nach wie vor erhebliche Probleme. Die seelischen, gesundheitlichen und ökonomischen Folgen für die Betroffenen sind beträchtlich.

Bei Konflikten, Streit und Mobbing werden fachkundige Informationen und Wege der Verständigung von Betroffenen und auch mittelbar Beteiligten dringend gebraucht. All dies beschreibt das Buch sowie auch stressbedingte Veränderungen im Denken, Fühlen und Verhalten. Es schildert typische Gesundheitsschäden, informiert über bestehende Ansprüche gegenüber Vorgesetzten und Kollegen und bietet Informationen zur Suche nach qualifizierter Hilfe.

 

ISBN 978-3-8319-0376-4

 

von Gerd Arentewicz, Alfred Fleissner, Dieter Struck

Ellert & Richter Verlag